Krippe

Jesuskind
Bildrechte: pixabay

Lebendige Krippe mit Andacht aus der Tüte und Livestreams an Heilig Abend Wer hätte je gedacht, dass wir „so“ Weihnachten feiern: Da war die Entscheidung in unserem Dekanat und mit dem Kirchenvorstand, aus Vorsicht und Verantwortung auf Präsenzgottesdienste zu verzichten. Da blieben „nur“ noch andere Wege, die Erinnerung an die Geburt Jesu zu feiern.
Doch dann gab es doch eine ganze Menge an Angeboten, dieses Weihnachten ganz anders –vielleicht sogar bewusster - zu feiern: